Sommersalat mit SchaVkäse :-)

am

Ein frischer Salat ist gut und mit guten Zutaten nahrhaft und auch gesund. Hier kommen einige leckere Zutaten zusammen. Mit dem Tofu wirkt der Salat, als wenn Du Schafkäse eingesetzt hast und damit kannst Du machen „Nicht-Veganer“ überzeugen 😉

Was brauchst Du für dieses Gericht?

  • 1/2 Gurke
  • 3-4 Tomaten
  • 1 Paprika
  • einige in Öl eingelegte Oliven ohne Kerne, diese dann halbieren
  • gern etwas frischen Rukola Salat
  • gutes Olivenöl
  • guten Essig mit einem Schuss Apfelessig
  • Salz und Pfeffer
  • Kräuter der Provance
  • weißen Tofu, den Du vorher ca. 30 Min in den Essig eingelegt hattest

wp-1471519046195.jpg

Die Zubereitung?

  • Gurke in dicke Scheiben schneiden und diese vierteln.
  • Tomaten in gute Stücke schneiden, die nicht zu groß.
  • Die Paprika in passende Stücken schneiden.
  • Die Oliven in Hälften schneiden.
  • Den Rukola in kleinere „Fetzen“ zereißen.
  • Den Tofu in passende Stücke schneiden. Dann ca. 30 Min in den Essig einlegen, den Du dann später für den Salat nimmst. Dann den Essig in die Schale geben, in die der Salat dann kommt. Nun den Tofu noch mal in Öl einlegen und die Kräuter der Provance drüber geben und das etwas verteilen. Auch das noch mal 30 Min stehen lassen.
  • Alles kommt in die Schale.
  • Nun Salz (nicht ganz 1 Teelöffel) und Pfeffer sowie  dazu geben.
  • Alles mal gut umrühren und vermischen.
  • Lass es mal 15 Min ziehen, damit das Aroma besser herauskommt.
  • Guten Appetit!

wp-1471519037230.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s